Schreiben zu Kunstwerken im Kunsthaus NRW

Seit dem Schuljahr 2016/17 besteht die Kooperation mit dem Kunsthaus NRW in Aachen-Kornelimünster, das Ankäufe von Kunstwerken junger Künstler durch das Land NRW beherbergt.

Nach der Nomination durch ihre Klassenlehrer bzw. Klassenlehrerinnen nehmen 15 an Kunst interessierte und schreibbegabte Kinder von Aachener Modellschulen am Kreativen Schreibworkshop im Kunsthaus NRW teil. Sie starten mit einem Museumsrundgang, beschäftigen sich mit den Kunstwerken und schreiben kreativ zu ausgewählten Kunstwerken.
An insgesamt fünf Nachmittagen werden die Kinder zum Kreativen Schreiben angeleitet. Sie verfassten zu ausgewählten Objekten der Sammlung sowohl Gedichte als auch Prosatexte.
Beim letzten Termin findet die Autorenlesung statt. Die Kinder präsentieren ihre Texte stolz den Eltern und Lehrerinnen sowie weiteren Gästen jeweils an den zugehörigen Kunstobjekten.
Das Kunsthaus NRW stellt das Museum und einen Raum für die Arbeit mit den Kindern zur Verfügung.

Es ist erwünscht, dass die Kinder ihre Textproduktionen in der eigenen Klasse bzw. Schule vorstellen


www.kunsthaus.nrw.de