Die Welt im Bild

Dieser Workshop für großflächige Collage, Acrylmalerei und Zeichnung bietet viel Gelegenheit, sich künstlerisch auszuprobieren. Grundlage bilden die eigenen Gedanken und die Beschäftigung mit der Art und Weise, wie wir uns etwas aneignen und auf unterschiedlichste Weise daraus ein Bild entstehen lassen können.

Wir erproben den Vergleich zwischen Zeichnen und Malen nach Abbildungen, der Natur und der eigenen Vorstellung. Wir befassen uns mit den Prozessen der Bildfindung und werden versuchen, das Spezifische des jeweiligen Bildes herauszuarbeiten.

Voraussetzungen für ein Mitwirken sind Offenheit und Interesse an Kunst und ihren unterschiedlichsten Ausdrucksformen.

Eure Dozenten:

Kai Savelsberg: Jahrgang 1975, lebt und arbeitet als freischaffender Künstler und Dozent in Aachen, Ausbildung als Theatermaler, seit 1997 zahlreiche Ausstellungen im In- und Ausland.

Achim Franz Willems: Jahrgang 1966, Studium der Sonderpädagogik und Kunsterziehung, künstl. Leitung und Konzeption der Galerie im Belgischen Viertel, Köln. Dozent an der freien Schule für Gestaltung artprojekt Köln. Seit 1994 Einzel- und Gruppenausstellungen. 

Die Welt im Bild

Dozenten:
Antonio Nunez
Achim Franz Willems

Kursort:
Bleiberger Fabrik,
Bleiberger Straße 2, 52074 Aachen,
Raum 3

Termine:

6./7. März 2020 für die Jahrgangsstufen 5-8

27./28. März 2020 für die Jahrgangsstufen 9-12 - ENTFÄLLT, wir informien über einen evtl. Nachholtermin!

(Freitag, 15 bis 18 Uhr,
und Samstag, 10 bis 16 Uhr)