Euregionales Jugendfilmfestival

Die Geschichte des Euregionalen Jugendfilmfestivals begann 2009. Seitdem findet das Festival alle zwei Jahre statt, und wir sehen nun schon der 5. Auflage entgegen.

Das Festival bringt junge, engagierte Filmemacher und filmbegeisterte Kinoliebhaber zusammen, denn beim EJFF können die Teilnehmer ihre Filme einem großen Publikum zeigen. Und wenn dies gewünscht ist, bekommen die jungen Regisseure während der Arbeit am Filmprojekt Hilfe von Profis.


Wie funktioniert der Wettbewerb?

Jugendliche zwischen 10 und 19 Jahre drehen alleine oder in Gruppe gemeinsam ein Video welches anschließend beim diesjährigen EJFF gezeigt wird. Das Thema des Videos ist frei wählbar, auch das Genre, Fiction, Non-Fiction oder Animation. Eine Jury aus erfahrenen Filmfachleuten der Region kürt schlussendlich das Siegervideo. Einsendeschluss ist der 15. Februar 2018.

Das Festival und die Preisverleihung finden am Samstag, den 14. April 2018 im Kulturzentrum „Alter Schlachthof“ in Eupen statt. Das Festival ist für alle Besucher gratis zugänglich.

Die Bürgerstiftung der Sparkasse Aachen stiftet das Preisgeld für den/die Gewinner in Höhe von 3.000,00 €, je Kategorie erhalten die Gewinner 500,00 Euro.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann informieren Sie sich gerne weiter auf der Seite des 5.Eurgionalen Jugendfilmfestival: http://ejff.eu/de/

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Ihr Ansprechpartner aus Deutschland:

Axel Jansen

Bleiberger Fabrik

Bleiberger Straße 2
52074 Aachen
Deutschland

+49 (0) 241 / 89 40 66 7

axel.jansenbleiberger.de